Religionsunterricht 9. Klasse / Firmung

Herzliche Einladung zum Religionsunterricht der 9. Klasse!

Gemeinsam gehen wir die letzten Schritte auf dem Weg der Vorbereitung zum Sakrament der Firmung.

Die Firmung gehört neben der Taufe und der Eucharistie, zu den sogenannten Initiationssakramenten. Es sind Zeichen, die uns auf unserem Glaubensweg begleiten, stärken und im Glauben reifen lassen. Mit dem Sakrament der Firmung bekennen wir, dass wir zu Jesus und seiner Kirche gehören möchten. Anders als bei der Taufe, wo noch deine Eltern für dich gesprochen und entschieden haben, bist jetzt du gefragt!

Auf diesem Entscheidungs- und Vorbereitungsweg werden wir der Bedeutung der Firmung auf den Grund gehen. Der Heilige Geist, das Pfingstfest, Jesu Auftrag und dein persönlicher Lebens- und Glaubensweg werden dabei eine wichtige Rolle spielen. Auch verschiedene Gottesdienstbesuche und Events werden ein Teil dabei sein.

Der Religionsunterricht findet üblicherweise jeden Dienstag, um 17.00 bis 18:30 Uhr im Pfarreiheim St. Franziskus statt.

Wir beginnen mit dem Unterricht erstmals am Dienstag, den 25. August 2020.

Es wird auch vorkommen, dass wir Abende „zusammenlegen“, um ein grösseres Projekt oder einen Ausflug zu realisieren. Dies bedeutet, dass dadurch einige Unterrichtseinheiten am Dienstag ausfallen werden (Kompensation).

Informationen diesbezüglich werden im Voraus bekannt gegeben.

Falls du dich noch nicht angemeldet hast, geht es hier zur es Anmeldung

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen!

Ramona Frei

ramona.frei@rkk-bs.ch